Styrax geschnitten - Münchner Kräutergarten GmbH

Der in Südostasien und Zentralamerika beheimatete Amberbaum besitzt einen Balsam, welcher die Konsistenz und Farbe von zähflüssigem Honig besitzt. Eine gängige Variante, um das klebrige Harz zum verräuchern praktisch zu verwenden, besteht darin, damit getränkte Holzkohleplättchen zu verwenden.
Die Plättchen entwickeln beim Verräuchern einen sehr aromatischen, blumigen und süßlich-balsamischen Duft. Bei diesem warmen, wohligen Duft geht vielen das Herz auf. Styrax hat eine entspannende, harmonisierende und erwärmende Wirkung. Seelische Verspannungen werden gelöst und ein Gefühl tiefer Erholung und Gelassenheit verbreitet sich. Styrax ist häufig Bestandteil in sinnlichen Räuchermischungen und besonders geeignet für abendliche Räucherungen, für einen wohltuenden Schlaf und tiefe Träume.

Mischt sich gut mit: Weihrauch, Labdanum, Myrrhe, Mastix, Rosenblüten, Zimt, Kalmus, Alant, Benzoe

Duftbotschaft: Sich fallen lassen und genießen.

Inhalt: Wird individuell nach Wunsch ausgewogen.

Verwendung:

Mit Räucherkohle: Zünden Sie die Kohle an und warten ca. 10-15 Minuten bis diese vollständig glüht. Legen Sie eine entsprechende Menge des Räucherstoffes auf. Beachten Sie, dass die Kohle nachglüht.

Mit einem Räucherstövchen: Zünden Sie die Kerze in dem Stövchen an und geben eine entsprechende Menge des Räucherstoffes auf das Räuchersieb.

Sicherheitshinweise: Offenes Feuer und Glut nicht unbeaufsichtigt lassen, Kinder und Tiere fernhalten. Achten Sie auf Ihre Umgebung bzw. auf entflammbare Gegenstände, Unterlagen und ausreichende Raumgröße. Achten Sie auf die Rauchentwicklung.

Gewicht0,0000 kg
Lateinischer Name

Preis

20,00€

Buchstabe

Marke

Münchner Kräutergarten GmbH

0
Einkaufswagen